Spenden

Kostenfrei Kultur erleben!

Das Kulturangebot in Stuttgart ist vielfältig. Die Initiative KULTUR FÜR ALLE Stuttgart macht sich dafür stark, dass auch Menschen mit wenig Geld daran teilhaben können.

Freikartenaktion!

Freikarten für das Stuttgart Festival 2016

eingestellt am 21.06.2016

Freitag, 29. bis Samstag 30.07.2016 // Messe Stuttgart

 

Am 29. und 30. Juli 2016 findet zum zweiten Mal das STUTTGART FESTIVAL statt. Zu sehen und zu hören gibt es Kunst, Lifestyle und alternative Musik in den Genres Alternative, Elektro, Elektropop, Indie, Indiepop, Singer Songwriter, Folk und Weltmusik. Über 60 Bands und DJ’s aus aller Welt werden an beiden Festival-Tagen die fünf Bühnen des Festivals bespielen.

Wer nach zwei Tagen Festival noch nicht genug hat, kann am 30.07. in der Stuttgarter Innenstadt noch in 10 verschieden Clubs Aftershowparties feiern.

 

Für Inhaber/-innen der Bonuscard + Kultur stellt das Stuttgart Festival 10 kostenlose Zweitagestickets (inklusive Aftershowparties und VVS-Ticket) zur Verfügung.

 

Karten können Sie reservieren unter der Nummer 0711-82 85 95 06 oder per Mail an nora.auth@kultur-fuer-alle.net.

 

/// www.stuttgartfestival.de
 
 ........................................................................................................................

 

 

Konzert von Element of Crime

eingestellt am 13.06.2016

Freitag, 22.07.2016, 19:30 Uhr // Auf der Burg in Esslingen am Neckar

 

Die Berliner Band ELEMENT OF CRIME geht auf Tournee mit den neuen Songs der aktuellen LP "Lieblingsfarben und Tiere".

Begleitet werden Sven Regener (Gesang, Gitarre, Trompete), Jakob Ilja (Gitarre), David Young (Bass) und Richard Pappik (Schlagzeug) auch 2016 wieder von Rainer Theobald, dem kongenialen Saxophonisten, an dem man sich bereits auf der 2015er Tournee erfreuen konnte.

 

Die music circus concertbüro GmbH stellt insgesamt 10 Freikarten für Inhaber der Bonuscard + Kultur zur Verfügung. Kartenreservierungen nimmt die Geschäftsstelle von KULTUR FÜR ALLE gern entgegen unter 0711 828 595 06 oder per Mail an nora.auth@kultur-fuer-alle.net

 

........................................................................................................................

 

 

24 Stunden Motorsport auf Großbildleinwand

eingestellt am 08.06.2016

Samstag, 18.06. bis Sonntag, 19.06.2016 // Porsche Museum Stuttgart-Zuffenhausen

 

Das Porsche Museum öffnet seine Türen zum dritten Mal für eine lange Rennnacht. Von Samstagfrüh bis Sonntagabend wird das 24h-Rennen von Le Mans auf mehreren Großbild-leinwänden live ins Museum übertragen. Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit einem französischen Dorf mit Kulinarik aus Frankreich, Markt- und Wurfbuden, Künstlern und vielem mehr.

 

Selber strampeln erwünscht:

Bei einer Carrera-Rennbahn-Challenge können Teams 3h-Rennen gegeneinander fahren und müssen den Strom mittels Fahrrad selber produzieren. Für die Teilnahme an dieser Teamchallenge ist eine Voranmeldung bis 10. Juni 2016 nötig.
Tel. 0711 911 20911 oder E-Mail an info.museum@porsche.de

 

Der Eintritt am Wochenende 18./19. Juni 2016 ist kostenfrei.

 

/// Weitere Infos zur langen Rennnacht finden Sie hier

 

........................................................................................................................

 

Besucht uns beim WeltSTATTMarkt

eingestellt am 03.06.2016

Samstag, 04.06.2016, 10 bis 19 Uhr // Schlossplatz Stuttgart

 

Vorbeischauen lohnt sich!

 

Wir als Kultur für Alle Stuttgart e.V. und unser Inklusionsprojekt Machen-wir-was! sind mit einem Informationsstand beim morgigen WeltSTATTMarkt vertreten. Dort erfahren interessierte BürgerInnen alles über unser Engagement für die kulturelle Teilhabe von Menschen mit wenig Geld in Stuttgart. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie zeitgemäße Inklusion in Stuttgart aussehen kann. Wer Lust hat, kann bei unserem Gewinnspiel mitmachen und bekommt mit etwas Glück einen toll Preis!

 

Wir freuen uns auf viele Besucher, anregende Gespräche und ein spannendes Gewinnspiel! 

 

// http://www.stuttgartopenfair.de/02/weltstattmarkt

// http://machen-wir-was.de/

 

........................................................................................................................

 

Wir sammeln Spenden am 22. Mai

eingestellt am 17.05.2016

Internationaler Museumstag am 22. Mai 2016 // Acht Museen und Ausstellungshäuser sammeln Geld für unseren Verein

 

Am Sonntag den 22. Mai 2016 ist Internationaler Museumstag und in den meisten Museen gibt es freien Eintritt und ein besonderes Programm (z.B. spezielle Führungen oder Mitmachaktionen). Auch viele Stuttgarter Museen und Ausstellungshäuser machen mit. Bei den folgenden Kulturpartnern gibt es am 22. Mai eine Spendenaktion für unseren KULTUR FÜR ALLE Stuttgart e.V.:

 

- Haus der Geschichte Baden-Württemberg

- ifa-Galerie

- Landesmuseum Württemberg

- Linden-Museum Stuttgart

- Museum Ritter

- Theodor-Heuss-Haus

- Weissenhofmuseum

- Württembergischer Kunstverein

 

Wir sind sehr dankbar für das Engagement unserer Kulturpartner und freuen uns, dass sie diese Spendenaktion und unseren Verein so tatkräftig unterstützen. VIELEN VIELEN DANK DAFÜR!

 

/// Wie Sie uns dauerhaft unterstützen können, erfahren Sie hier

 

........................................................................................................................

 

Freikarten für das jazzopen stuttgart

eingestellt am 12.05.2016

jazzopen stuttgart vom 8. bis 17. Juli 2016 // verschiedene Orte in Stuttgart

 

Zum 23. Mal treffen sich im Juli 2016 viele Künstler der internationalen Jazz-, Blues-, Soul und Pop-Szene in Stuttgart um bei den jazzopen stuttgart aufzutreten.

 

Die OPUS Festival GmbH stellt für Inhaber der Bonuscard + Kultur Freikarten für acht verschiedene Konzerte zur Verfügung:

 

 

Samstag, 9.7.: Nils Petter Molvaer // Bix Jazzclub  (2 Freikarten)

Samstag, 9.7.: The Eleventh House Reunited // Eventcenter SpardaWelt (4 Freikarten)

Montag, 11.7.: Ester Rada // Bix Jazzclub (2 Freikarten)

Mittwoch, 13.7.: Van Morrison // Schlossplatz (10 Freikarten)

Freitag, 15.7.: Cyrille Aimée // Bix Jazzclub (2 Freikarten)

Freitag, 15.7.: Turtle Island Quartet // Eventcenter SpardaWelt (4 Freikarten)

Sonntag, 17.7.: Jamie Cullum // Schlossplatz (10 Freikarten)

 

Karten können Sie bei KULTUR FÜR ALLE Stuttgart reservieren unter Tel. 0711.828 595 06 oder per Mail an info@kultur-fuer-alle.net

Nach Vereinbarung können Sie die Karten ab Mittwoch, 18.05.2016 im Büro in der Willi-Bleicher-Straße 20 (bei der Kulturgemeinschaft) gegen Vorlage Ihrer Bonuscard + Kultur abholen kommen.

 

/// weitere Informationen zum jazzopen stuttgart 2016

 

........................................................................................................................

 

Der Hospitalhof Stuttgart ist ab sofort unser Partner

eingestellt am 27.04.2016

Der Hospitalhof ist seit mehr als dreißig Jahren das Zentrum der Evangelischen Kirche in Stuttgart für Kunst, Kultur, Erwachsenenbildung und Spiritualität.

 

Ab sofort gibt es für Konzerte und Vorträge jeweils 5 Freikarten für Inhaber der Bonuscard+Kultur.

 

/// Nähere Informationen finden Sie hier

 

........................................................................................................................

 

 

BUNT & UMSONST 2016

eingestellt am 05.01.2016

Das neue Booklet ist da!

 

Dem Namen "Bunt & Umsonst" macht das neue Booklet alle Ehre. Das neue Layout springt ins Auge, macht Neugierig und zeigt durch die vielen verschiedenen Farben die Vielfalt der Kulturangebote!


Über 80 Kulturpartner bieten im Jahr 2016 Freikarten für Menschen mit Bonuscard + Kultur an. Alle Einrichtungen werden im Booklet BUNT & UMSONST vorgestellt. Das Booklet wird an über 200 Stuttgarter Einrichtungen (v.a. Sozialeinrichtungen, JobCenter, städtische Einrichtungen, Kultureinrichtungen) verschickt, außerdem liegt es an der Infothek im Rathaus aus.
Gern schicken wir Ihnen ein Exemplar per Post nach Hause. Bitte schreiben Sie zu dazu eine kurze Mail an info@kultur-fuer-alle.net

Das Booklet als PDF-Datei können Sie hier kostenlos downloaden.

 

 

 ...............................................................................................................